“Eine Zeitreise durch Lindlar und warum mir Altes besser gefällt”

Fotografische Reisen und Wanderungen

Lindlar, das habe ich in meinem vorangegangenen Bericht zum Sülzbahnsteig bereits erzählt, hat einige Rundwanderwege ausgezeichnet, die uns Wanderleuten die Region nahe bringen sollen.

Darauf lasse ich mich gerne ein, zumal ich durch verschiedentliche Besuche dort die Landschaft schätzen und lieben gelernt habe. Schaut im Blog unter dem Begriff Lindlar

Heute habe ich mir die Zeitreise vorgenommen, einen mit 11 km Länge angegebenen Rundwanderweg, der am Freilichtmuseum Lindlar begonnen werden kann, so denn der Parkplatz gegenüber geöffnet ist. Da dies nicht der Fall war, verschiebe ich meinen Startpunkt nur wenige hundert Meter östlich zum großzügigen Parkplatz des wunderschönen Schloss Heiligenhoven, das Bestandteil meiner heutigen Reise sein wird.

  • Start: Freilichtmuseum Lindlar oder Schloss Heiligenhoven (bei auf der Straße “Heiligenhoven”
  • Streckenlänge nach meiner GPS Messung 16 km
  • Höhenmeter : 420 Meter
  • GPS Track

Zeitreise_Lindlar (48)Der GPS Track von der Betreiberseite stimmt nicht mit der Ausschilderung vor Ort überein. Es fehlen auch nach Aufeinandertreffen…

View original post 1,606 more words

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s